Literatur zur Bürgerorientierung

Literatur-LINKS zur Bürgerorientierung und Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenz in Politik und Praxis

Publikationsserver des Robert-Koch-Instituts (2018): Gesundheitskompetenz von Erwachsenen in DeutschlandErgebnisse der Studie „Gesundheit in Deutschland aktuell“ (GEDA)   RKI.de

Bauer, U./Okan, O./Hurrelmann, K. (2018): Stärkung der Gesundheitskompetenz im Bildungssektor. Monitor Versorgungsforschung 2018 Nr. 5, 41-46.

Kolpatzik, K./Schaeffer, D./Vogt, D. (2018): Förderung der Gesundheitskompetenz ‑ eine Aufgabe der Pflege. GGW 18, Nr. 2, 7-14.

Schaeffer, D./Ewers, M./Horn, A./Büker C./Gille, S./Wagner, F./Weskamm, A. (2020): Gesundheitskompetenz. Kurzinformation für Pflegefachpersonen. Berlin: Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) und Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz (NAP)

Schaeffer, D./Hurrelmann, K./Bauer, U./Kolpatzik, K./Gille, S./Vogt, D. (2018): Der Nationale Aktionsplan Gesundheitskompetenz – Notwendigkeit, Ziel und Inhalt. Das Gesundheitswesen 81 Nr. 6, 465-470.

Schaeffer, D./Hurrelmann, K./Vogt, D./Gille, S. (2018): Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz – Relevanz für die Versorgungsforschung. Monitor Versorgungsforschung 2018 Nr. 4, 53-58.

Schaeffer, D./Hurrelmann, K./Bauer, U./Kolpatzik, K. (2018): Wissen nach Plan. Gesundheit und Gesellschaft 02/2018, 21-25.

Schaeffer, D./Berens, E-M./Weishaar, H./Vogt, D. (2017): Gesundheitskompetenz in Deutschland – Nationaler Aktionsplan . Public Health Forum 25, Nr. 1, 13-15.

Schaefer, D./Vogt, D./Berens, E.-M. (2017): Gesundheitskompetenz der Bevölkerung in Deutschland. Die HLS-GER-Studie und ihre Relevanz für die Logopädie. Forum Logopädie 5, Nr. 31, 6-11.

Schaeffer, D./Vogt, D. (2017): Verwirrende Strukturen. Gesundheitskompetenz in der Selbsthilfe. Wissen für alle. Herausforderungen, Projekte, Perspektiven.Gesundheit und Gesellschaft Spezial 12/2017

Schmidt-Kaehler, S./Schaeffer, D./Pelikan, J. (2019): Transfer zu einem nutzerfreundlichen und gesundheitskompetenten Gesundheitssystem. Monitor Versorgungsforschung (05/19), 49-53.

Schmidt-Kaehler, S./Vogt, D./Berens, E.-M./Horn, A./Schaeffer, D. (2017):

Gesundheitskompetenz: Verständlich informieren und beraten. Material- und Methodensammlung zur Verbraucher- und Patientenberatung für Zielgruppen mit geringer Gesundheitskompetenz. Bielefeld: Universität Bielefeld.


Gutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen

Gutachten 2018 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen  Bedarfsgerechte Steuerung der Gesundheitsversorgung    >>Kurzfassung<<

Gutachten 2014 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen  Bedarfsgerechte Versorgung Perspektiven für ländliche Regionen und ausgewählte Leistungsbereiche   >>Kurzfassung<<

Sondergutachten 2012 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen  Wettbewerb an der Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung   >>Kurzfassung<<

Sondergutachten 2009 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen  Koordination und Integration − Gesundheitsversorgung in einer Gesellschaft des längeren Lebens   >>Kurzfassung<<


Gesundheitskompetenz – Studienlage

Berens, E.-M./Vogt, D./Messer, M./Schaeffer, D./Hurrelmann, K. (2016): Health literacy among different age groups: result of a cross-sectional survey. BMC Public Health 16, 1151.

HLS-EU Consortium (2012): Comparative Report of Health Literacy in eight EU Member States. The European Health Literacy Survey HLS-EU.

Jordan, S./Hoebel, J. (2015): Gesundheitskompetenz von Erwachsenen in Deutschland: Ergebnisse der Studie “Gesundheit in Deutschland aktuell” (GEDA). Bundegesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz 58, Nr. 9, 942 – 950.

Schaeffer, D./Vogt, D./Berens, E.-M./Hurrelmann, K. (2016): Gesundheitskompetenz der Bevölkerung in Deutschland – Ergebnisbericht. Bielefeld: Uni Bielefeld.

Sørensen, K./Pelikan, J.M./Röthlin, F./Ganahl, K. et al. (2015): Health literacy in Europe: comparative results of the European health literacy survey (HLS-EU). European Journal of Public Health 25, Nr. 6, 1053-1058.

Zok, K. (2014): Unterschiede bei der Gesundheitskompetenz. Ergebnisse einer bundesweiten Repräsentativ-Umfrage unter gesetzlich Versicherten. WidO Monitor 11, Nr. 2, 1-12.


Gesundheitskompetenz – Konzept

Abel, T./ Sommerhalder, K. (2015): Gesundheitskompetenz/Health Literacy.

Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz 58, Nr. 9, 923-929.

Nutbeam D. (2000): Health literacy as a public health goal: a challenge for contemporary health education and communication strategies into the 21st century. Health Promotion International 15, Nr. 3, 259-267.

Okan, O./Bauer, U./Levin-Zamir, D./Pinheiro, P./Sørensen, K. (2019): International Handbook of Health Literacy: Research, Practice and Policy across the Lifespan. Bristol: Policy Press.

Schaeffer, D./ Pelikan, J. (Hg.) (2017): Health Literacy. Forschungsstand und Perspektiven. Bern: Hogrefe.

Sørensen, K./Van den Broucke, S./Fullam, J./Doyle, G./Pelikan, J./Slonska, Z./Brand, H. (HLS-EU) Consortium Health Literacy Project European (2012): Health literacy and public health: a systematic review and integration of definitions and models. BMC Public Health 12, 80.

Vogt, D./Messer, M./Quenzel, G./Schaeffer, D. (2016): “Health Literacy” – ein in Deutschland vernachlässigtes Konzept? Prävention und Gesundheitsförderung 11, 46-52.


Gesundheitskompetenz – Messung

Altin, S.V./Finke, I./Kautz-Freimuth, S./Stock, S. (2014): The evolution of health literacy assessment tools: a systematic review. BMC public health 14, Nr. 1, 1.

Haun, J./Valerio, M./McCormack, L./Sørensen, K./Paasche-Orlow, M. (2014): Health Literacy Measurement: An Inventory and Descriptive Summary of 51 Instruments. Journal of Health Communication 19, Nr. 2, 302-333.

Messer, M./Vogt, D./Quenzel, G./Hurrelmann, K./Schaeffer, D. (2016): Health Literacy bei vulnerablen Zielgruppen: Entwicklung und Konzeption des HLS-NRW-Q-Fragebogens. Prävention und Gesundheitsförderung 11, Nr. 2, 110-116.

Sørensen, K./Van Den Broucke, S./Pelikan, J./Fullam, J. et al. (2013): HLS-EU Consortium. Measuring health literacy in populations: illuminating the design and development process of the European Health Literacy Survey Questionnaire (HLS-EU-Q). BMC Public Health 13, 948